Freundeskreis Flüchtlinge Plieningen-Birkach

- Wir sind aktiv in 70599!

Die Fahradgruppe sucht Lagermöglichkeiten (Schuppen, Garagen, ...) für Fahrräder. Bitte bei Herrn Plagemann (Kontakt s.u.) melden.

FAHRRADWERKSTATT

Neues aus Plieningen, Im Wolfer:

Für Asylbewerber, die nicht über nennenswerte Einkünfte oder Besitz verfügen, stellt ein Fahrrad ein wesentliches Mobilitätsmittel dar. Daher ist es Ziel der AG "Fahrradwerkstatt“, die BewohnerInnen mit Rädern in geeigneter Form auszustatten.

Um diese Fahrräder in fahrtüchtigem Zustand zu erhalten, bedarf es einerseits einer witterungsgeschützten Unterstellmöglichkeit und andererseits regelmäßiger Pflege und Wartung. Hierbei bietet es sich an, die BewohnerInnen zur Selbsthilfe anzuleiten. Dafür steht auf dem Gelände der Flüchtlingsunterkunft Im Wolfer eine Werkstatt, die ebenfalls mit Werkzeug und Ersatzteilen (unter anderem durch Spenden) ausgestattet ist.

Die AG "Fahrradwerkstatt" engagierte sich bei den Planungen, erstellte ein sicheres Finanzierungskonzept und hat die Werkstatt schließlich zusammen mit den Bewohnern errichtet. Seit dem organisiert und unterstützt sie den Werkstattbetrieb.

Die gemeinsame Durchführung eines solchen Vorhabens soll sich zudem integrationsfördernd auswirken. Als selbst gestalteter Treffpunkt (auch für nicht-Fahrradinteressierte) kann dieser Ort einen ganz besonderen Wert für die BewohnerInnen besitzen.
Außerdem kann die Werkstatt auch ein Sprungbrett für ein berufliches Weiterkommen darstellen.

BILDER VON DER WERKSTATTEINWEIHUNG


Ansprechpartner und Kontakt

...für alle Unterkünfte:
Thomas Plagemann
, Telefon: 0711 45 69 711

E-Mail: fahrradwerkstatt@freundeskreis70599.de